AGBs 

§1
Der Nachweis des angebotenen Objektes durch uns gilt als anerkannt, wenn nicht der Empfänger unverzüglich nach Erhalt schriftlich nachweist, daß ihm das Objekt von anderer Seite angeboten worden ist. Mit der Annahme des Angebots erklärt sich der Empfänger mit unseren Bedingungen einverstanden.
 
§2
Unsere Firma darf auch für die Gegenseite tätig sein.
 
§3
Bei Erwerb eines von uns angebotenen Grundstücks, Grundstücksgleichen Rechtes im Wege der Zwangsversteigerung wird die ortsübliche Provision fällig.
Der Erwerb eines Grundstücks im Wege des Erbbaurechtes oder der Erbpacht usw. steht einem Kauf gleich.
§4
Die Provision ist stets mit Abschluss eines rechtswirksamen Vertrages über das Objekt  fällig und zahlbar.

§5
Alle Angebote sind freibleibend, Irrtümer und Auslassungen und der Zwischenverkauf beliben vorbehalten.
Die Aussagen zu den Objekten beruhen auf Angaben des Eigentümers, der Auswertung zur Verfügung gestellter Dokumente und öffentlich zugänglicher Informationen.
Eine Haftung durch BIG Borchert Immobilien  ist - ausgenommen vorsätzliche Täuschung - 
ausgeschlossen.
 
§6

Unsere Angbeote sind nur für den Empfänger bestimmt und dürfen nicht weitergegeben werden. Bei Weitergabe haftet der Empfänger für die Nachweisprovision. Auf den Nachweis unserer Firma ist Bezug zu nehmen, sobald mit dem Verkäufer oder dessen Beauftragten Verhandlungen bezüglich des Kaufes/Miete eingeleitet werden.

§7

Im Internet veröffentlichte Angebote dienen der Erstinformation und treffen Standardaussagen. Diese sind in der Regel verkürzt und unvollständig. Die Verwendung begründet unbeschadet dessen die Provisionspflicht des Empfängers bzw. Nutzers im Falle eines Vertragsabschlusses. 

§8

Verbindliche Angebote und Vereinbarungen im Zusammenhang oder mit dem Zweck der Vorbereitung eines rechtswirksamen Vertrages über den Erwerb/ Pacht oder Miete eines Objektes bedürfen grundsätzlich der Schriftform. 
Es wird ausdrücklich darauf verwiesen, dass solche vertragsvorbereitenden Handlungen und Vereinbarungen, wenn diese über das Internet (e-mail, pdf ) ausgetauscht werden, unter die Vorschriften des Verbraucherschutzgesetzes (Fernabsatzgeschäfte) mit der Folge eiens 14 tägiges Widerrufsrechtes  fallen können.

§9 Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder werden, so werden dadurch die übrigen Bestimmungen nicht berührt. 

§10  Gerichtsstand für alle strittigen Fragen zwischen gewerbl Kunden und unserem Unternehmen ist  Berlin

 

Hinweis zum Datenschutz

Die von Ihnen übermittelten Daten dienen nur der Erfüllung der von Ihnen angeforderten Dienstleistung. Die Daten werden vertraulich behandelt, eine Weitergabe an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung ist ausgeschlossen. Auf Verlangen werden wir die bei uns hinterlegten Daten löschen.

Immobilien Suche

Impressum

BIG Borchert Immobilien
Dipl.-Ing. (FH)
Rüdiger Borchert

Erlaubnis nach § 34c der GeWO
Beziksamt Pankow von Berlin Ordnungsamt
PF 730113, 13062 Berlin

Grabbeallee 15
13156 Berlin

Tel. +49 (0) 30 448 46 77
Fax  +49 (0)  30 448 46 78

berlin@big-borchert.de